«

»

Jan 01 2020

Erhöhung Mindestlohn ab 2021

Ab 2021 beträgt der Mindestlohn 9,50 Euro

Der gesetzliche Mindestlohn wird zum 1. Januar 2021 von 9,35 Euro auf 9,50 Euro brutto je Zeitstunde erhöht.

Mit der „Dritten Verordnung zur Anpassung der Höhe des Mindestlohns“ wird die von der Mindestlohnkommission am 30. Juni 2020 beschlossene Erhöhung rechtsverbindlich.